LARAG-Fahrzeug reist nach Gambia

LARAG-Lieferwagen nach Gambia überführt

Zwei junge, engagierte Freunde suchten für einen Pastor in Gambia, der eine Schule und ein Spital betreibt, ein geeignetes Fahrzeug. Die LARAG konnte ihnen dabei helfen und sponserte das Fahrzeug für das Hilfswerk.

Die Beiden brachten den Lieferwagen selber nach Gambia und waren dafür rund 2 ½ Wochen unterwegs. Viele sehr schöne und unvergessliche, aber auch teils heikle Momente konnten sie erleben. Als sie jedoch am Ziel angekommen waren und die Gesichter der Einheimischen sahen, waren alle Strapazen wieder vergessen.

Impressionen der Reise sowie das Radio-Interview zum Nachhören:

Radio-Interview